Schliessen
Login Fachpersonen

031 350 00 05
info.nip@sozialprojekte.org

NIP Angebot

Coaching und Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenssituationen.

NIP – für wen?

NIP richtet sich an jene Menschen, die mit den bestehenden Hilfe-, Integrations- und Beratungsangeboten oder mit den sozialpädagogischen Massnahmen nicht (mehr) erreicht werden können.
Mehr erfahren

NIP – für was?

Zentrales Anliegen im NIP-Coaching ist es, Bewegung in eine blockierte Situation zu bringen oder eine diffuse Situation zu klären. Der NIP-Coach sucht mit Ihnen nach einer Lösung, die Ihnen entspricht.
Mehr erfahren

NIP – wie weiter?

Im NIP-Coaching bestimmen Sie, was Sie verändern möchten und welche Art der Unterstützung für Sie hilfreich ist. Ein Coach steht Ihnen zur Seite und bezieht Ihre aktuellen Bedürfnisse und das, was Ihnen wichtig ist, mit ein.
Mehr erfahren

×
NIP-Klientin «Ich erhielt ganz konkrete Unterstützung vom Coach, der fragte: „haben sie einen Computer zum Bewerbungen schreiben oder soll ich mal ein Telefon für sie machen?“ – eigentlich ganz einfache Sachen, die mir aber nicht leichtfielen.»
×
NIP-Klientin «Im NIP werde ich nicht kritisch bewertet. Wenn ich einen Termin verpenne, machen wir halt einen neuen ab – ohne Vorwürfe.»
×
NIP-Klient «Wie lange ein Gespräch dauert hängt von mir ab – das können 10 Minuten oder 2 ½ Stunden sein.»
×
NIP-Klientin «Wann und wo wir uns treffen, wie lange und über was wir reden: das richtet sich nach mir!»
×
NIP-Klientin «Es ist nicht problemfokussiert, sondern auch das Potential oder meine Möglichkeiten werden angeschaut.»
×
NIP-Klientin «Eine Zeit lang hatte ich Angst in die Lorraine zu kommen. Dann kam der Coach mir entgegen, hat gefragt, ob er zu mir kommen soll oder wir trafen uns bei mir im Quartier.»
×
NIP-Klientin «Es ist praktisch, dass Handynummern bekannt sind und man zum Beispiel eine SMS bekommt und man direkt mit dem Coach kommunizieren kann.»
×
NIP-Klientin «Es gibt nicht nur die eine oder andere Möglichkeit, sondern manchmal kann man gemeinsam einen dritten Weg suchen.»
×
NIP-Klient «Im NIP konnte ich mit der Hilfe des Coaches vor allem meine Haltung „alleine-gegen-alle“ überwinden.»
×
NIP-Klientin «Ich fühle mich ernst genommen und spüre, dass man sieht und schätzt, dass ich immer mein Bestes gebe.»
×
NIP-Klient «Man interessiert sich für mich, geht wirklich auf mich ein – keine Abwertungen.»
×
NIP-Klientin «Ich erhalte neue Motivation. Ich bin nicht alleine beim Planen und Denken.»
×
NIP-Klient «Ich kann reden, jemand hört mir zu und nimmt mich ernst. Mich fragen, was ich will und dann zusammen eine Lösung finden.»
×
NIP-Klientin «Ich werde motiviert und positiv bestärkt. Es löscht mir nämlich ab, wenn man streng ist zu mir nach negativen Erlebnissen.»
×
NIP-Klientin «Im NIP konnte ich mein eigener Coach werden – das habe ich eigentlich immer gewollt.»
×
NIP-Klient «Nach dem Coaching wusste ich, was ich wirklich will und ich wusste: ich kann das.»
×
NIP-Klient «Hier konnte ich eine Lösung finden, die wirklich zu mir passt.»
×
NIP-Klient «Hier kann ich alles erzählen, ob ich etwas Gutes oder etwas Dummes gemacht habe – das spielt keine Rolle.»
×
NIP-Klient «Alles was im NIP passiert ist, habe ich selber gewollt und entschieden.»
×
NIP-Klient «Man kann auch sagen, dass es einem nicht gut geht und darüber sprechen.»
×
NIP-Klient «Hier muss ich nicht so tun als ob ich es im Griff hätte, als ob ich wüsste, wo es lang geht.»
×
NIP-Klient «Im NIP bekomme ich Hilfe. Aber ich kann selber bestimmen, welche Art Hilfe für mich gut ist.»
×
NIP-Klient «Ich bin jemand, der eh macht was er will. Im NIP ist die Hilfe auf mich eingestellt bezüglich Tempo, Willen und Zeit.»
×
NIP-Klientin «Wenn man so wenig Selbstwertgefühl hat und sich so wenig zutraut, braucht man jemanden, der einen unterstützt.»
×
NIP-Klient «Es ist alles genau so gelaufen, wie ich es wollte. Zuerst haben wir verschiedene Berufe angeschaut und abgemacht, wie wir arbeiten und am Ende hatte ich die Lehrstelle.»
×
NIP-Klient «Der Coach begleitet einen auch überall hin, wenn man das will. Er wäre mit mir zum Arbeitgeber gekommen – eigentlich an jedes Gespräch, wenn ich ihn gebraucht hätte.»
×
NIP-Klientin «Hier starte ich immer da, wo ich gerade wirklich bin, eben manchmal ohne Ideen, ohne Kraft.»
×
NIP-Klientin «Ich bin im NIP, weil ich nette, freundliche Leute brauche, die mir zuhören und mir bei meinen Problemen helfen – nur da, wo ich die Hilfe auch brauche.»
×
NIP-Klientin «Ich schätze es, wenn ich im NIP einfach frei von meinen persönlichen Problemen erzählen kann und dabei verstanden und geachtet werde.»
×
NIP-Klient «Im NIP gibt es Unterstützung für fast alles und ich gebe die Fäden für mein Leben trotzdem nicht aus der Hand.»

Wo ist NIP?

NIP Bern
Lorrainestrasse 32
3013 Bern

NIP Biel (keine Postadresse)
Zentralstrasse 17
2502 Biel

Mehr über uns

×
NIP-Klient «Ich erhielt ganz konkrete Unterstützung vom Coach, der fragte: „haben sie einen Computer zum Bewerbungen schreiben oder soll ich mal ein Telefon für sie machen?“ – eigentlich ganz einfache Sachen, die mir aber nicht leichtfielen.»
×
NIP-Klientin «Im NIP werde ich nicht kritisch bewertet. Wenn ich einen Termin verpenne, machen wir halt einen neuen ab – ohne Vorwürfe.»
×
NIP-Klient «Wie lange ein Gespräch dauert hängt von mir ab – das können 10 Minuten oder 2 ½ Stunden sein.»
×
NIP-Klientin «Wann und wo wir uns treffen, wie lange und über was wir reden: das richtet sich nach mir!»
×
NIP-Klient «Es ist nicht problemfokussiert, sondern auch das Potential oder meine Möglichkeiten werden angeschaut.»
×
NIP-Klient «Eine Zeit lang hatte ich Angst in die Lorraine zu kommen. Dann kam der Coach mir entgegen, hat gefragt, ob er zu mir kommen soll oder wir trafen uns bei mir im Quartier.»
×
NIP-Klientin «Es ist praktisch, dass Handynummern bekannt sind und man zum Beispiel eine SMS bekommt und man direkt mit dem Coach kommunizieren kann.»
×
NIP-Klientin «Es gibt nicht nur die eine oder andere Möglichkeit, sondern manchmal kann man gemeinsam einen dritten Weg suchen.»
×
NIP-Klientin «Im NIP konnte ich mit der Hilfe des Coaches vor allem meine Haltung „alleine-gegen-alle“ überwinden.»
×
NIP-Klientin «Ich fühle mich ernst genommen und spüre, dass man sieht und schätzt, dass ich immer mein Bestes gebe.»
×
NIP-Klient «Man interessiert sich für mich, geht wirklich auf mich ein – keine Abwertungen.»
×
NIP-Klientin «Ich erhalte neue Motivation. Ich bin nicht alleine beim Planen und Denken.»
×
NIP-Klientin «Ich kann reden, jemand hört mir zu und nimmt mich ernst. Mich fragen, was ich will und dann zusammen eine Lösung finden.»
×
NIP-Klientin «Ich werde motiviert und positiv bestärkt. Es löscht mir nämlich ab, wenn man streng ist zu mir nach negativen Erlebnissen.»
×
NIP-Klientin «Im NIP konnte ich mein eigener Coach werden – das habe ich eigentlich immer gewollt.»
×
NIP-Klientin «Nach dem Coaching wusste ich, was ich wirklich will und ich wusste: ich kann das.»
×
NIP-Klientin «Hier konnte ich eine Lösung finden, die wirklich zu mir passt.»
×
NIP-Klient «Hier kann ich alles erzählen, ob ich etwas Gutes oder etwas Dummes gemacht habe – das spielt keine Rolle.»
×
NIP-Klient «Alles was im NIP passiert ist, habe ich selber gewollt und entschieden.»
×
NIP-Klient «Man kann auch sagen, dass es einem nicht gut geht und darüber sprechen.»
×
NIP-Klientin «Hier muss ich nicht so tun als ob ich es im Griff hätte, als ob ich wüsste, wo es lang geht.»
×
NIP-Klient «Im NIP bekomme ich Hilfe. Aber ich kann selber bestimmen, welche Art Hilfe für mich gut ist.»
×
NIP-Klient «Ich bin jemand, der eh macht was er will. Im NIP ist die Hilfe auf mich eingestellt bezüglich Tempo, Willen und Zeit.»
×
NIP-Klientin «Wenn man so wenig Selbstwertgefühl hat und sich so wenig zutraut, braucht man jemanden, der einen unterstützt.»
×
NIP-Klient «Es ist alles genau so gelaufen, wie ich es wollte. Zuerst haben wir verschiedene Berufe angeschaut und abgemacht, wie wir arbeiten und am Ende hatte ich die Lehrstelle.»
×
NIP-Klientin «Der Coach begleitet einen auch überall hin, wenn man das will. Er wäre mit mir zum Arbeitgeber gekommen – eigentlich an jedes Gespräch, wenn ich ihn gebraucht hätte.»
×
NIP-Klientin «Hier starte ich immer da, wo ich gerade wirklich bin, eben manchmal ohne Ideen, ohne Kraft.»
×
NIP-Klient «Ich bin im NIP, weil ich nette, freundliche Leute brauche, die mir zuhören und mir bei meinen Problemen helfen – nur da, wo ich die Hilfe auch brauche.»
×
NIP-Klient «Ich schätze es, wenn ich im NIP einfach frei von meinen persönlichen Problemen erzählen kann und dabei verstanden und geachtet werde.»
×
NIP-Klientin «Im NIP gibt es Unterstützung für fast alles und ich gebe die Fäden für mein Leben trotzdem nicht aus der Hand.»